VORHERSAGE VERKEHRS
Dichter Verkehr:
26/05 - 28/05 - 29/05 - 25/06

Verkehrsprognose

Die A22 warnt Urlauber: an den Wochenenden im Sommer ist sehr intensiver Verkehr vorgesehen, besonders kritisch wird es an den Samstagen. An diesen Tagen ist das Verkehrsaufkommen fast doppelt so hoch: es steigt von 40 tausend Fahrzeugen auf 70 tausend Fahrzeugen täglich (in beiden Fahrtrichtungen).

Deshalb setzt die Brennerautobahn AG einen Plan zur Bewältigung des Sommerverkehrs ein, um die Unannehmlichkeiten so gering wie möglich zu halten und einen schnellen Einsatz der Hilfskräfte zu gewährleisten.

Einstellung der Baustellen

Bis zum 28. September werden alle Baustellen entlang der A22 eingestellt, welche die Fahrspur und/oder die Überholspur beeinträchtigen. Es werden in der Tat ausschließlich zwei fixe Baustellen verbleiben, dort wird es aber trotzdem möglich sein, zwei Fahrspuren je Fahrtrichtung zu nutzen. Dabei handelt es sich um die Sanierungsarbeiten des Viadukts Gossensass auf einer 1,5 km langen Teilstrecke zwischen Sterzing und Brenner (bis 9. Oktober) und die Instandhaltung der Leitplanken zwischen Bozen Süd – Neumarkt/Auer/Tramin (bis . Juli).

Fahrverbot für LKWs

Auch in diesem Jahr ist für LKWs, d.h. “Lastkraftwagen die über 7,5 t wiegen”, während der Wochenenden die Fahrt auf der Autobahn verboten. Im Juli und im August gilt das Fahrverbot samstags von 8.00 bis 16.00 Uhr (bis 22.00 Uhr an den ersten 3 Wochenenden im August) und sonntags von 7.00 bis 22.00 Uhr. Auch am Freitag, den 31. Juli von 16.00 bis 22.00 Uhr und am Freitag, den 7. August von 14.00 bis 22.00 Uhr ist es LKWs nicht erlaubt die Brennerautobahn zu nutzen. Im September hingegen gilt das Fahrverbot sonntags von 7.00 bis 22.00 Uhr. Im Rahmen der Initiativen für Lastkraftwagenfahrer hat die A22 die Raststätten für LKWs erweitert: zur Zeit gibt es 900 Parkplätze für LKWs (310 bei den Raststätten und 590 auf anderen Anlagen).

Organisatorische Maßnahmen

Aufgrund des höheren Verkehrsaufkommens werden während der Sommermonate alle Einfahrten mit Telepass und mit automatischer Kasse in Betrieb gesetzt. Außerdem wird die Zahl der im Dienst stehenden Hilfskräfte entlang des Autobahnabschnittes und der Angestellten des Benutzerservicezentrums (CAU) erhöht, und an den meist befahrenen Teilstrecken oder an besonderen Stellen wird ein Abschleppdienst zur Verfügung gestellt. Es sind auch Kühlschränke und ein Wasservorrat für die Nutzer vorhanden. Um eine eventuelle Notsituation am besten bewältigen zu können, werden Brennerautobahn, Ortsbehörden und Rettungskräfte zusammenarbeiten und ständig in Kontakt bleiben. Stau wird unverzüglich sowohl auf den Wechselverkehrszeichen entlang der Achse als auch im Bereich der Mautstellen und mit Hilfe der mobilen Paneele signalisiert.


App Travel Assistant A22 > App Store

App Travel Assistant A22 > Android



MAUTGEBÜHR BERECHNEN
 
Maut berechnen » Autobahneinfahrt Autobahnausfahrt
Vier neue Lärmschutzwände schützen Trientner Wohngebiete
Der Verwaltungsrat der Brennerautobahn AG genehmigt ein Projekt von rund 7 Millionen Euro für vier neue Lärmschutzwände zum Schutze...
dettaglio »
Der Verwaltungsrat der Brennerautobahn genehmigt die Bilanz 2015
dettaglio »
Autobahnmaut A22: keine Verteuerung im Jahr 2016
dettaglio »