Pass4Core-ITA 2 (2021-2024)

Das Projekt im Rahmen des europäischen Programms Connecting Europe Facility 2 (CEF 2) wird von der Brennerautobahn AG koordiniert und umfasst die Entwicklung eines Netzes von sicheren Parkplätzen für Lastkraftwagen (SSTPA) entlang des italienischen TEN-T-Straßennetzes. Alle Parkplätze werden nach den höchsten Standards in Bezug auf Sicherheit, Qualität, Konnektivität und Transparenz gemäß dem EU-Parkstandard der Studie über sichere Parkplätze MOVE/C1/2017-500 gebaut.

Das Unternehmen plant, drei Lkw-Parkplätze nach europäischen Normen zu zertifizieren:

 
Sadobre (BZ)

  • Realisierung einer ICT-Infrastruktur für die Überwachung des Parkplatzes
  • Verbesserung des Beleuchtungssystems
  • Anpassung der Verfahren zur Erfüllung der Anforderungen für die Zertifizierung
  •  Bronze-Zertifizierung


Trento Nord/Interbrenner (TN)

  • Bau von Toiletten und Duschen für Fahrer schwerer Fahrzeuge, getrennt nach Männern und Frauen
  •  Ausbau der Zufahrtswege
  • Schaffung einer Infrastruktur für die Überwachung und den Zugang zu den Parkplätzen
  • Aufrüstung der Beleuchtungsanlage
  • Anpassung der Verfahren an die Anforderungen der Zertifizierung

Silberne Zertifizierung


Rovereto Süd (TN)

  • Schaffung einer Infrastruktur für die Überwachung und den Zugang zu den Parkplätzen
  • Anpassung der Verfahren, um die für die Zertifizierung erforderlichen Anforderungen zu erfüllen

 Silberne Zertifizierung

 

Dienstleistungen
Dienstleistungszentren
 
Mautgebühr Berechnen
 
Ermäßigungen
 
Nichtbezahlung der Mautgebühr
 
Rechnungsausstellung und Rückerstattung
 
Elektromobilität
 
LKW- Rastplätze
 
Baustellenstopp
 
Sondertransporte
 
Elektrozapfsäulen
 
Wäscheservice in Rovereto Sud
 
unchecked checked calcola pedaggio mancato pagamento fatturazione rimborso agevolazioni centro servizi parcheggi esterni play video play video hover