Elektromobilität

Im Jahr 2018 hat die Brennerautobahn AG einen Plan für nachhaltige Mobilität abgesegnet, der sich auf die Verbreitung elektrischer Lademöglichkeiten und das Angebot alternativer Kraftstoffe konzentriert. Derzeit gibt es entlang der A22 9 Ladestationen und 53 Ladesäulen.

Die Brennerautobahn AG hat bereits einen Ausbauplan genehmigt, der bei vollständiger Umsetzung die Anzahl der Ladesäulen entlang der Autobahn verdoppeln soll.

Auf der A22 dient der Strom auch dazu, ökologische und akustische Auswirkungen des Lastverkehrssektors zu verringern: am Autohof Sadobre in Sterzing, dem Parkplatz des Güterverkehrszentrums Trient Nord und dem Parkplatz Rovereto Sud wurden Stromversorgungssäulen für den Betrieb der Generatoren von temperaturgeregelten Fahrzeugen zur Aufrechterhaltung der Kühlkreisläufe installiert.

Der vom Unternehmen unentgeltlich angebotene Service bietet eine nachhaltige Alternative zum Betrieb von Dieselgeneratoren während der Standzeiten.
Dienstleistungen
Dienstleistungszentren
 
Mautgebühr Berechnen
 
Nichtbezahlung der Mautgebühr
 
Rechnungsausstellung und Rückerstattung
 
Elektromobilität
 
LKW- Rastplätze
 
Baustellenstopp
 
Sondertransporte
 
Elektrozapfsäulen
 
Wäscheservice in Rovereto Sud
 
unchecked checked calcola pedaggio mancato pagamento fatturazione rimborso agevolazioni centro servizi parcheggi esterni play video play video hover