Einsichtnahme ins multimediale Archiv

Das multimediale Archiv der Brennerautobahn umfasst mehr als 20.000 Bilder ab dem Jahr 1960 und unzählige Videoaufnahmen. Die Fotos stellen einen wichtigen Teil der Geschichte der Autobahngesellschaft dar, weshalb die Bilder von 1960 bis 2011 als Originalaufnahmen in gedruckter Form archiviert wurden.

Das multimediale Archiv ist der Öffentlichkeit für Recherchen zugänglich: Dafür muss das Formular „Einsichtnahme und Verwendung des Materials/Abschnitt 1 und 2“ ausgefüllt werden. Nach einer Überprüfung des Antrages durch die Abteilung Kommunikation erhält der Antragsteller die entsprechende Genehmigung. Das Archiv kann am Sitz der Gesellschaft in der Berliner Straße 10 in Trient nach vorheriger Vereinbarung mit der Abteilung Kommunikation eingesehen werden.

Die Verwendung des Foto-, Video- und Audiomaterials muss mit dem Formular „Einsichtnahme und Verwendung des Materials/Abschnitt 3“ beantragt werden. 

 


Dienstleistungen
Dienstleistungszentren
 
Mautgebühr Berechnen
 
Nichtbezahlung der Mautgebühr
 
Rechnungsausstellung und Rückerstattung
 
Elektromobilität
 
LKW- Rastplätze
 
Fahrverbotskalender
 
Baustellenstopp
 
Sondertransporte
 
Elektrozapfsäulen
 
Wäscheservice in Rovereto Sud
 
Abonnieren Sie unseren Newsletter
Anmelden
unchecked checked calcola pedaggio mancato pagamento fatturazione rimborso agevolazioni centro servizi parcheggi esterni